Nika - Coiffeur Haargenau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nika

 
 

Die neue Faszination der Keratinbehandlung.

Die Keratin Behandlung
Vor ein paar Jahre war diese Behandlung noch nicht Salonfähig, weil in den Produkten 2% Formaldehyd enthalten waren und somit schädlich, vor allem für die Friseure, welche die Dämpfe einatmen mussten.
Heute sind die Produkte ohne Formaldehyd und für Kunden sowie Friseure nicht mehr gesundheitsschädigend. Bei der Keratin Behandlung werden natürliche Proteine und Aminosäuren mit Hilfe von Wärme ins Haar geschleust, das Haar wird von innen heraus gestärkt und das Ergebnis ist sofort sichtbar. Die Haare glänzen sofort und sind wunderbar geschmeidig. Die Keratin-Behandlung wächst übrigens nicht heraus, wie z.B bei einer “Chemischen Entkrausung”, sondern wäscht sich langsam über die Zeit aus, das heisst es entsteht kein lästiger Ansatz.

Und so funktioniert es:
Mit einem Spezialshampoo wird die Haarstruktur aufgeraut, das Shampoo danach ausgespült und die Haare 80% mit dem Fön getrocknet. Danach wird dieser Keratin-Komplex (ähnlich einer Haarmaske) aufgetragen. Diese Prozedur ist sehr zeitaufwändig, besonders wenn man sehr dicke und viele Haare hat, da wirklich JEDE Haarsträhne behandelt werden muss. Danach wird das Haar kurz geföhnt und dann beginnt die eigentliche Arbeit. Also nicht für dich als Kunde, sondern für den Friseur. Die Haare werden aufgeteilt und jede Haarsträhne wird quasi einzeln mit dem Glätteisen behandelt. Das Keratin wird mit der Hitze ins Haar eingeschlossen, versiegelt.
Die Haarstruktur wird mit einem Keratin Verband versorgt, um dies zu regenerieren und das Haar vor schädlichen Umwelteinflüssen zu bewahren.
Eine chemische Strukturveränderung, wie beispielsweise bei der chemischen Glättung findet nicht statt.
Nach der Versiegelung, werden die Haare noch einmal gewaschen, eine Haar-Maske wird aufgetragen und zum Schluss gibt’s noch einen Conditioner.
Danach werden die Haare geföhnt. Auch wenn die Haare jetzt glatt sind, könnt ihr ab und zu mit einem Glätteisen oder Lockenstab wunderschöne Locken zaubern. Die Haare können auch luftgetrocknet werden und sind trotzdem nicht mehr frisselig und zerzaust.  

Dieser ganze Ablauf dauert 4-5 Stunden. Man Braucht viel Zeit dafür aber Sie haben 4-6 Monate Ruhe mit dem ewigen strecken und schwitzen.
Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht rufen Sie an oder besuchen sie unser Coiffeursalon .

 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü